STANDORTE
Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH

Hauptverwaltung
Kaistr. 5-6
27570 Bremerhaven

Telefon: +49 (471) 929225 – 0
Telefax: +49 (471) 929225 – 22

info@waehler.de
Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH

Im Speckenfeld 3a
27639 Wurster Nordseeküste
Tel.: 04742 / 9297-0
Fax: 04742 / 9297-22

info@waehler.de
Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH

Humphry-Davy-Strasse 33
27472 Cuxhaven
Tel.: 04742 / 9297-0
Fax: 04742 / 9297-22

info@waehler.de
Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH

Im Speckenfeld 3a
27632 Bremerhaven
Tel.: (04742) 92 97 - 0
Fax: (04742) 92 97 - 22

info@waehler.de
Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH

Bereich: Bauleitung
Industriestr. 1
27432 Bremervörde
Tel.: 04761 / 8078-0
Fax: 04761 / 8078-19

info@waehler.de
Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH

Auf dem Salzstock 11
21217 Seevetal
Tel.: 040 / 7975570-0
Fax: 040 / 7975570-22

info@waehler.de
Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH

Hypatia Straße 7
25436 Tornesch
Tel.: 04120 / 706878-0
Fax: 04120 / 706878-22

info@waehler.de
Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH

Hunenkamp 2-4
24576 Bad Bramstedt
Tel.: 04192 / 8101-0
Fax: 04192 / 8101-11

info@waehler.de
Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH

Willinghusener Landstr. 57
22885 Barsbüttel
Tel.: 040 / 41348669-0
Fax: 040 / 41348669-19

info@waehler.de
Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH

Lehsener Chaussee 3
19243 Wittenburg
Tel.: 04742 / 9297-0
Fax: 04742 / 9297-22

info@waehler.de
Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH

Disposition/Werkstatt
Industriestr. 15
27432 Bremervörde
Tel.: 04761 / 9848-0
Fax: 04761 / 9848-14

info@waehler.de

Microtunneling

Präzision ist gefordert. Verlegegenauigkeit im Millimeterbereich.

Zu dem Bereich des grabenlosen Leitungsbaus zählt neben der Ausführung von Horizontalbohrungen auch der gesteuerte Rohrvortrieb.

Dieser gesteuerte Rohrvortrieb beim grabenlosen Leitungsbau stellt eine leistungsfähige, kostengünstige und umweltfreundliche Alternative zur klassischen Herstellung von Kanälen in offener Bauweise dar. Moderne Vortriebsanlagen gewährleisten eine Steuerung des Bohrkopfes im Millimeterbereich.

So können alle Kanäle höhen- und fluchtgerecht vom Hausanschluss bis zum Hauptsammler gebaut werden. Besonders bei der Verlegung von Abwasserleitungen im Freigefälle werden höchste Genauigkeit in Höhe und Lage gewährleistet.

Wähler